Wahlveranstaltung – Kandidatenvorstellung

Am letzten Mittwoch fand die erste Veranstaltung statt, auf der sich die Mieterratskandidaten für den Wahlkreis 5 den Mietern bzw. Wählern vorstellen sollten und konnten.
Von den Kandidaten waren 9 anwesend, Mieter waren leider weniger da.
Sehr bedauerlich – wie ich finde – denn die Gelegenheit die Kandidaten persönlich kennenzulernen entscheidet oft über die Stimme, die man bei der Wahl zu vergeben hat.

Ganz offensichtlich ist das Interesse der Mieterschaft an einer Vertretung in der Wohnungsbaugesellschaft nicht sehr groß, was ich unverständlich finde.
Weiterlesen

Advertisements

Ärger um Mieterratskandidaten

Über die anstehende Mieterratswahl wurde inzwischen genug berichtet, nun gibt es Ärger, da über 100 Kandidaten von den Wahlkommissionen abgelehnt wurden.
Auch bei der Gewobag wurden 31 Kandidaten abgelehnt, den meisten Ärger gibt es aber offensichtlich bei der Gesobau, da nun abgelehnte Kandidaten behaupten, dass die Wohnungsbaugesellschaft „unbequeme Mieter“ als Kandidaten abgelehnt hätte. Weiterlesen