Öko-Event oder Kahlschlag?

Vor kurzem wurde die Öko-Ecke von Dr. Pürschel vorgestellt, die von der Genossenschaft Zentrum unterstützt wird.
Zu finden ist diese hinter den Häusern Hanns-Eisler-Str. 54/55, rund um den Mülltonnenstandplatz. Zum Teil sind es essbare Pflanzen, einige Erklärungen sind auf den Tafeln rund um die Fläche zu finden, weiterhin werden alle Pflanzen und Pflanzenteile auf diesem Stück sich selbst überlassen, es findet also keine Ausdünnung durch Gärtnerarbeiten statt, so dass die abgestorbenen Pflanzen vermodern und den Boden auf natürliche Art düngen können.

Prima, alles sehr schön und ökologisch, doch wenn man dann die Aktivitäten des Straßen- und Grünflächenamtes auf den Flächen beobachtet, die dem Bezirk bzw. dem Land Berlin gehören, staunt man darüber, dass in der Brutzeit tagelang, ja wochenlang Bäume gefällt oder stark beschnitten werden.

Natürlich teilte mir das Grünflächenamt Pankow auf Anfrage mit, dass die Mitarbeiter „ausgebildete Baumpfleger“ seien, die sehr genau auf Vogelnistplätze achten und im Zweifelsfall einen Ornithologen zu Rate ziehen würden.
(Mein Eindruck war ein anderer)
Außerdem dürfte das Grünflächenamt auch außerhalb der Baumschnittperiode vom 01. Oktober bis zum 01. März wegen einer „Legalausnahme“ nach Bundesnaturschutzgesetz Baumpflegemaßnahmen vornehmen.
BNatSchG §39 und BNatSchG §44

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Außerdem seien die Arbeiten auch wegen der Massaria-Krankheit der Platanen notwendig – allerdings waren nicht alle radikal beschnittenen Bäume Platanen.
Und die Vögel? Auch wenn es nicht ihre Nistbäume waren, wurden sie durch den Lärm der Motorsägen empfindlich gestört und konnten im März und April nicht brüten.
Gibt es noch mehr zu sagen?

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.